Referenzen

Deutsche Bahn - Agile Business Analyse im Bereich KI & Schienenverkehr

Situation

Netzfahrpläne für den Schienenverkehr der Deutschen Bahn werden mit hohem personellen Aufwand händisch erstellt. Dieses Vorgehen ist kosten- und zeitintensiv. Das Projekt nExt Fahrplan des Bereichs DB Netz hat das Ziel, Netzfahrpläne und Ad-hoc Trassen-Anfragen automatisiert mit KI-Verfahren zu erzeugen.

 

Aktivitäten

  • Voranalyse und Dokumentation der Epics und User Stories erstellt
  • Anforderungen zur Wegesuche im Schienennetz analysiert und spezifiziert
  • Testcases spezifiziert
  • Algorithmen zur Wegesuche (Shortest Path, Lineare Optimierung) für die spezifischen Anforderungen des Schienenverkehrs weiterentwickelt
  • Bestehende Anforderungsdokumentation in Confluence neu strukturiert und optimiert
  • Beratung zur Business-Analyse im agilen Umfeld zur Verfügung gestellt
  • SQL-Datenanalyse zur Priorisierung der Anforderungen durchgeführt

 

Ergebnis

Ich konnte die Voranalyse komplexer Anforderungen schnell und mit hoher Qualität abschließen. Den Wegesuche-Algorithmus habe ich unter Berücksichtigung der agilen Vorgehensweise und “keep it simple”-Ansatz erfolgreich an die Projekt-Erfordernisse angepasst und spezifiziert. Das Verständnis, die Lesbarkeit und die Qualität der bestehenden Anforderungsdokumentation in Confluence wurde durch meine Verbesserungen massiv gesteigert. Insbesondere wurde durch meinen Einsatz, die fehlende Dokumentation des Kern-Algorithmus zur Wegesuche nachgeholt.

 

Methoden

  • Agile BA
  • UML
  • SAFe Agile Framework
  • User Stories

 

Tools

  • Enterprise Architect
  • Confluence
  • Jira
  • Oracle SQL Developer